Fernöstliche Weisheit als Vorbild

Die bedeutungsvolle Symbolik, die eindeutige Systematik, der raffinierte Hell-Dunkel-Kontrast: All das erschließt sich dem Beauty-Bar-Besucher sofort. Die bewusst zurückhaltend gestaltete Shop-Fassade mit ihrem markant platzierten Deko-Punkt setzt weitgehend auf Transparenz. Sie gewährt Ein-, Aus- und Durchblicke, zieht den Außenstehenden in die Tiefe des Shops, in dem die Yin-Yang-Polarität lebendig wird. So gliedert sich die Decke in zwei voneinander abgesetzte Felder, zwischen denen ein elegant gekurvter, quasi moderierender Decken-Graben vermittelt. Auch im Raum selbst entfalten sich zwei Farb- und Form-Welten, zwei Sphären, die sich einerseits widersprechen, andererseits ergänzen. Erst durch das Zusammenspiel dieser Gegensätze ergibt sich ein harmonisches Ganzes.

Als iPad-App: zum iTunes-Store

Als Android-App: zum Google Play-Store

Printausgabe bestellen