TCPOS-Lösung bei Eataly integriert Gastronomie und Retail

In Deutschland gibt es viele italienische Lebensmittelhändler, doch Eataly verkauft nicht nur Waren aus Italien, sondern will seinen Kunden gleichzeitig ein kulinarisches Lebensgefühl vermitteln. Alle Produkte
werden in einer attraktiven Marktatmosphäre präsentiert, die Kunden können den Mitarbeitern bei der Herstellung von Pasta und Backwaren zusehen und an italienischen Kochkursen im eigenen Schulungsraum teilnehmen. Eataly bietet zudem viele Lebensmittel von kleinen, regionalen Erzeugern.
Das erste Eataly in Deutschland öffnete Ende des Jahre 2015 in München seine Tore. Auf 4.600 Quadratmetern finden die Kunden neben einem umfangreichen Feinkostangebot hier auch Restaurants, Schulungsräume und eine Produktion italienischer Lebensmittel unter einem Dach. Der Eröffnung des Marktes ging eine Planungsphase voraus, bei der die IT-Lösung neu ausgeschrieben und ausgewählt wurde.

Als iPad-App: zum iTunes-Store

Als Android-App: zum Google Play-Store

Printausgabe bestellen