Digitale Transformation erfolgreich meistern

"Wo der Kunde meine Produkte einkauft, ob in meinen stationären Geschäften, meinem Web-Shop oder auf einem Online-Marktplatz wie Amazon, ist mir egal. Ich muss überall dort sein, wo meine Zielgruppe shoppen geht." Kai Renchen ist ein Mittelständler wie er im Buche steht: 1995 gründeten seine Eltern im baden-württembergischen Pfedelbach die Parfümerie Akzente. Zu ihr zählen heute 21 stationäre Parfümerie-Läden, ein Friseursalon und mehrere Kosmetiksalons. 2004 eröffnete Kai Renchen mit drei Freunden den Online-Shop parfumdreams.de. Rund 400 Marken verkauft er hier mittlerweile. Gesamtumsatz online und offline im vergangenen Jahr: 40 Millionen Euro. Die beiden Verkaufskanäle ergänzen sich.

Als iPad-App: zum iTunes-Store

Als Android-App: zum Google Play-Store

Printausgabe bestellen