Sieben Welten auf einem Stockwerk

Kaiser ist in der Stadt an der Dreisam seit mehr als 60 Jahren eine Institution in Sachen Mode. Für das Traditionsunternehmen gestalteten die Innenarchitekten von blocher partners das komplette Untergeschoss auf rund 1.200 Quadratmetern neu. In einer sehr differenzierten Erlebniswelt präsentieren sich nun Marken wie Calvin Klein, Scotch & Soda, Mango und Levi’s unter dem verbindenden Dach des Modehauses Kaiser den Kundinnen – Concept-Flächen und Bistro inklusive. Das Grundprinzip: Eine geometrisch klare und übersichtliche Raumstruktur, die schnelle Orientierung bietet, gepaart mit einem flexiblen Raumkonzept, das an die ständig wechselnden Bedürfnisse der Zielgruppe angepasst werden kann. In der Mitte der Fläche sind neben einem Bistro der Flohmarkt und der Bereich Active Sport angesiedelt, begrenzt von einem Laufweg in Form eines Quadrats. Hier haben die Innenarchitekten die anderen fünf Bereiche angeordnet: Casual, Schuhe, Urban Jeans, Contemporary und Feminin.

Printausgabe bestellen

Online lesen:

Zum Google Play-Store

Zum Apple App-Store

Zum Amazon-Store