Licht

Tank- und Rastanlage der Zukunft weithin sichtbar beleuchtet

Die Tank- und Rastanlage Fürholzen liegt an der A9 von Nürnberg nach München. Nach nur wenigen Monaten Bauzeit öffnete die neue Anlaufstation für Reisende am 1. September 2017. Die Lichtplanung übernahm das Troisdorfer Büro Weiser.Lighting. Ein besonderes Augenmerk lag auf der gleichmäßigen Beleuchtung der Unterseite des inversen Satteldachs. Für den Außen-, Innen- und Eingangsbereich lieferte ERCO die jeweils passenden Lichtwerkzeuge. Mehr...

Fujitsu-Forum

Co-creation für die Gesellschaft der Zukunft

Wie Mensch und Maschine sich optimal ergänzen: Das diesjährige Motto des Fujitsu Forums lautete "Human centric Innovation - Digital Co-creation" und stellte das Modell der Co-creation in den Mittelpunkt. Präsident Tatsuya Tanaka erklärte gleich zu Beginn der Opening Keynote, warum das Unternehmen den Fokus beim Fujitsu Forum 2017 auf die Co-creation richtet: "Wir wollen gemeinsam mit unseren Kunden nachhaltige Werte und ein zukunftsweisendes Ökosystem für die Märkte der Zukunft schaffen." Wie das bereits heute bei Fujitsu umgesetzt wird, zeigte Tanaka an drei Beispielen aus den ganz unterschiedlichen Bereichen Audio, Landwirtschaft und Umweltschutz. Mehr...

POS

Online goes offline

Der E-Commerce hat das Einkaufsverhalten der Kunden und ihre Erwartungen an den stationären Einzelhandel grundlegend verändert. Der Kunde möchte von der Auswahl bis hin zur Verfügbarkeit alle Vorteile des Onlineshoppings auch in der realen Welt wiederfinden. Und dazu muss weit mehr geboten werden als die reine Produktpräsentation. Mehr...

Markenmonitor

Weniger Aktionismus, mehr echte Markenführung

Die Digitalisierung hat nicht nur Auswirkungen auf Geschäftsmodelle, sie verändert auch Marken und deren Führung. Welche Schwierigkeiten das mit sich bringt und auf welche Instrumente der Markenführung Unternehmen künftig setzen, verdeutlichen die Ergebnisse des Deutschen Markenmonitors. Mit der dritten Ausgabe der Gemeinschaftsstudie beleuchten der Rat für Formgebung und die GMK Markenberatung erstmals auch die größten Probleme und Herausforderungen der digitalen Markenführung aus der Sicht von Markenverantwortlichen in Deutschland. Mehr