POS

Erlebnis-Einkauf im L&T Sporthaus

Das L&T Sporthaus in der Osnabrücker Innenstadt macht Einkaufen zum Erlebnis: Seit März bietet es Sportbegeisterten neben einer breiten Auswahl an Produkten auch eine Vielzahl an Attraktionen und Events - wie beispielsweise ein Wellenbecken im Untergeschoss. Das außergewöhnliche Konzept wird optisch durch ein modernes Shop-Design unterstützt. Die einheitliche Gestaltung im Gebäude unterstreicht der Boden: noraplan unita nTx von nora systems schafft auf rund 6.000 Quadratmetern eine puristische Optik im modernen Industrie-Look. Mehr...

Shopkonzepte

Würth entwickelt mit Wanzl ein neuartiges Filialkonzept

24 Stunden einkaufen? Ein Wunsch, der dem Einzelhandel bislang nahezu verwehrt geblieben ist. Bislang - denn in Vöhringen hat die Firma Würth nun gemeinsam mit Wanzl den ersten 24-Stunden-Selfservice eröffnet. "Mit der ersten Niederlassung, in der die Kunden dank Digitalisierung und Innovation von Montag bis Samstag 24 Stunden lang einkaufen können, haben wir ein Storekonzept realisiert, dass sehr zukunftsträchtig ist. Denn nach erfolgreichem Testlauf kann das Shop-Format national und international ausgerollt werden, da es technisch einwandfrei funktioniert und wirtschaftlich multiplizierbar ist. Als ganzheitlicher Systemanbieter konnte Wanzl bei dem Projekt seine gesamte Leistungskompetenz unter Beweis stellen", so Bernd Renzhofer, Geschäftsführer Vertrieb der Wanzl Metallwarenfabrik GmbH. Mehr...

Sportmarkt

Sport bewegt - Menschen und auch den Handel

Schon ist es wieder vier Jahre her, dass bei der WM in Brasilien Einwechselspieler Andre Schürrle in der Verlängerung des Finals gegen Argentinien den Ball auf den Wunderschuh von Jungtalent Mario Götze auflegte und der mit dem Siegtor ganz Deutschland in Euphorie versetzte. Zeit also, um jetzt mit gezielten Marketingaktivitäten die WM-Begeisterung erneut anzufachen. Doch der früher als gesetzt geltende Enthusiasmus fürs Marketing scheint in diesem Jahr nur verhalten zu zünden. Warum das so ist und ob auch der POS davon betroffen ist, soll Thema des folgenden Beitrags zum Sportmarketing 2018 sein. Mehr...

Verkaufsförderung

So klappt es mit dem Sales Push am POS

Von Andreas Janous, Group Head, Follow Red GmbH.

Gar nicht so einfach, der Spagat zwischen dem Kundenwunsch nach innovativen, nachhaltig im Gedächtnis bleibenden Erlebnissen "seiner" Marke und dem ureigenen Interesse des Handels, ein Produkt zu verkaufen. Die berechtigte Frage lautet: Was hat der Handel unmittelbar von Markenkommunikation? Und wie schafft man neben Entertainment auch den erwünschten Sales Push am POS? Mehr...