LEH

Depots von arko im LEH im "neuen Kleid"

Das neue Filialkonzept des Kaffee- und Confiseriespezialisten arko mit einem modernen und frischen Markenauftritt wird nun auch auf die ersten arko Depots im Lebensmittel-Einzelhandel übertragen.

"Wir bieten unseren Kunden eine emotionale und inspirierende Produktwelt, die mit allen Sinnen zu genießen ist", erklärt arko Geschäftsführer Torsten Teufert, "das soll sich auch in unseren Depots widerspiegeln." Hier werden Regalsysteme in variabler Höhe und durchgängigen Elementen des neuen Design-Konzepts den arko Auftritt hochwertiger und abwechslungsreicher als zuvor ermöglichen.

Das Depotgeschäft im Lebensmittel-Einzelhandel ist mit rund 3.800 Depots wachstumsstärkster Sektor bei arko. Insbesondere bei selbständigen Rewe- und Edeka-Märkten sind arko Depots zu finden, ebenso bei Real, Kaiser’s Tengelmann, Coop und Karstadt.

"Für ein arko Depot geeignet sind alle stark frequentierten Standorte, an denen Süßwaren und Kaffee nachgefragt werden", sagt Harald W. Herrmann, arko Vertriebsleiter. Am besten platziert sei ein arko Depot im Hauptgang eines Einzelhandelsgeschäfts, eine Anbindung an die Süßwarenabteilung sei nicht zwingend notwendig. Rund 50 Artikel umfasst das Angebot für die Depots, das Sortiment erlaubt saisonale Wechsel ebenso wie regionale Anpassungen. Umsatzstärkstes Süßwarensegment im Depotgeschäft sind die arko Süßgebäcke, gefolgt von Zuckerwaren und Pralinen. Das gesamte Depot-Sortiment wird optisch überarbeitet und bietet über Banderolen mehr Informationen zum Produkt sowie eine Farbcodierung zur besseren Sortenunterscheidung. Beibehalten wurde der Klarsichtbeutel, der freie Sicht auf den Inhalt gewährt und den Manufakturcharakter unterstreicht.

Einen zusätzlichen Kaufanreiz sollen künftig Zweitplatzierungen von Displays im neuen Design bieten. Sieben bis acht Themen – von Muttertag über Sommerartikel bis Weihnachten – können so parallel zum eigenen Filialgeschäft von arko im Lebensmittel-Einzelhandel vermarktet werden. Als absatzfördernde Aktivitäten plant arko zudem den Ausbau von Samplings und personengestützten Promotions in den Märkten. Für den einzelnen LEH-Markt bietet das Geschäft mit einem arko Depot eine hohe Kalkulationssicherheit und Wertschöpfung. Den Kaufleuten wird von arko ein "Full-Service" geboten, der Lieferung, MHD-Kontrolle, Warenrücknahme und -austausch bietet – realisiert von der eigenen Vertriebsmannschaft.

Der ganze Artikel als PDF...