Die Tankstelle der Zukunft

Modernes Design, Transparenz und Effizienz prägen die star Tankstelle an der Prenzlauer Promenade in Berlin. Hier werden erstmals Elemente des neuen Tankstellenkonzepts von star präsentiert. Besonders deutlich wird die konsequente Orientierung an den Bedürfnissen der Kunden.

Das Digital-Signage-System, das in dieser Form zum ersten Mal am Markt zu sehen ist, stellt eines der innovativsten Elemente des Konzeptes dar. Zentrales Merkmal ist das LED-Eingangsportal. Je nach Tageszeit und Anlass kann es mit unterschiedlichen Inhalten bespielt werden, die Nutzung ist also so flexibel und effizient wie bei keinem anderen Werbeträger. Es entsteht eine einzigartige, völlig neue Chance für die Kundenkommunikation. Die Steuerung erfolgt zentral über ORLEN Deutschland und ermöglicht flexibles Category Management. Weitere Digital-Signage-Elemente sind LED-Bildschirme, die in den Shop integriert wurden.

Das star café wird sowohl hinsichtlich des räumlichen als auch des gastronomischen Angebots vergrößert. Mehr Platz, neue Möbel und Speisen, darunter warme Snacks und ein kleiner Mittagstisch, laden zum Verweilen ein. Eine eigene Vorbereitungsküche verbessert dank räumlicher Trennung von Produktion und Verkauf die Hygiene und gewährleistet trotzdem schnelle Bedienung. Kaffeespezialitäten werden den Kunden künftig sowohl in Bedienung als auch in Selbstbedienung angeboten.Die Nähe und Verbundenheit zur Region unterstreicht star mit starken visuellen Elementen. So besticht das star café mit einem täuschend echt erscheinenden Fenster, durch das eine Sehenswürdigkeit von Berlin zum Greifen nah wirkt. Auch im Toilettenbereich bietet sich den Kunden der Blick auf die Hauptstadt und sorgt für einen Überraschungseffekt.

Der star Shop zeigt sich ebenfalls in neuer Anmutung. Ein klares Interieur, dominiert von Holztönen, sorgt für eine entspannte, ruhige Atmosphäre. Eigens für star entwickelte Module verbessern die Präsentation der Eigenmarken. Im Fokus steht ein konzentriertes Kernsortiment, das aufmerksamkeitsstark präsentiert wird. Auch im Bereich Car Wash wurde der Wunsch vieler Kunden nach mehr Flexibilität erkannt und umgesetzt. So kann der Waschvorgang nun sofort gestartet werden, die Bezahlung erfolgt währenddessen oder im Anschluss statt im Voraus. Damit sparen die Kunden wertvolle Zeit. Neben einer Restlaufzeitanzeige ist eine Kameraverknüpfung ins star café geplant, sodass die Wartezeit optimal genutzt werden kann.

Der Artikel als PDF...

"Das neue Tankstellenkonzept ist aktuell unser wichtigstes Projekt. Den ersten Teil verwirklicht zu sehen, freut uns alle sehr", erklärt Michal Brylinski, Vorsitzender der Geschäftsführung von ORLEN Deutschland (links im Bild). "Man sieht deutlich, dass wir uns bei der Entwicklung ganz klar an den Bedürfnissen der Kunden orientiert haben. Auf dem Weg zur beliebtesten Tankstellenmarke ist das für uns ein wesentlicher Schritt", ergänzt Wieslaw Milkiewicz, Geschäftsführer und Pressesprecher der Tankstellenmarke star (im Bild rechts). Weitere Elemente des Konzepts, beispielsweise ein nachhaltiges Terrassenkonzept, befinden sich in der Entwicklung. Auch das Außengelände um die Tanksäulen wird umfassend in die Planung miteinbezogen.

star - eine Marke der ORLEN Deutschland GmbH

star ist die Tankstellen-Marke der ORLEN Deutschland GmbH, die seit dem Jahr 2003 in der Nordhälfte Deutschlands mehr als 570 Tankstellen betreibt. Das Unternehmen mit Sitz in Elmshorn bei Hamburg gehört zum polnischen Mineralöl- und Petrochemiekonzern PKN ORLEN SA, der mit einem Jahresumsatz von 18 Milliarden Euro in 2016 der größte mittelosteuropäische Konzern ist. PKN ORLEN SA ist in Warschau und London börsennotiert und auf dem Tankstellenmarkt in Ost- und Zentraleuropa mit insgesamt 2.700 Tankstellen in Polen, Tschechien, Deutschland und Litauen vertreten.